Berichte und Neuigkeiten

 
Brandeinsatz in Langenlebarn Titel Datum
Brandeinsatz in Langenlebarn 2012-09-17

Nach einer Einsatzreichen Woche wurde die FF Langenlebarn am 16. September um 20:00 Uhr zu einem Zimmerbrand in Erholungsgebiet Linkes Donauufer (Nordufer) alarmiert.

Gemeinsam mit den Feuerwehren Tulln und Neuaigen rückten diese kurz nach der Alarmierung zum Einsatzort aus. Da der Besitzer den Brand schon vor Eintreffen der ersten Einsatzkräfte abgelöscht hatte, wurde das Haus mithilfe einer Wärmebildkamera auf Glutnester abgesucht und abgelöscht. Der Besitzer zog sich während den Löschversuchen Verbrennungen zu und wurde vom Rettungsdienst versorgt und ins AKH Wien transportiert.


neues Ereignis
neues EreignisFoto: Feuerwehr,Pressedienst 

Eingesetzte Kräfte:

  • FF Langenlebarn mit TLF, KLF, MTF und 17 Mann
  • FF Tulln mit TLF1, TLF2, TLF3, MTF und 26 Mann
  • FF Neuaigen mit TLF, KDO und 12 Mann
  • Rettung Tulln mit 2 Fahrzeugen und 6 Mann
  • Polizei mit 2 Fahrzeugen und 4 Mann

 Info: F. Eichberger, FF Langenlebarn

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login