Berichte und Neuigkeiten

 
Schwerer Unfall mit eingeklemmter Person Titel Datum
Schwerer Unfall mit eingeklemmter Person 2012-11-02

Am Nachmittag kam heute ein Lenker mit Wiener Kennzeichen auf der Bundesstraße 1 bei Ollern, von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die Feuerwehren Ollern, Sieghartskirchen und Ried/ Riederberg wurden von der NÖ Landeswarnzentrale zum Unfallort beordert.

Dort angekommen, wurde das Wrack das seitlch an einem Abhang frontal an einen Baum krachte, mittels Seilwinde gesichert. Dann begannen die Feuerwehrkräfte mittels hydraulischen Rettunggerät den Verunfallten zu befreien. Danach wurde er dem ÖAMTC- Notarztteam übergeben. Der Hubschrauber brachte den Patienten ins UKH Meidling nach Wien. In weiterer Folge konnte das Wrack geborgen werden und an einem sicheren Ort abgestellt werden.


Schwerer Unfall mit eingeklemmter Person
Schwerer Unfall mit eingeklemmter PersonFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Schwerer Unfall mit eingeklemmter Person
Schwerer Unfall mit eingeklemmter PersonFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Schwerer Unfall mit eingeklemmter Person
Schwerer Unfall mit eingeklemmter PersonFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 



Im Einsatz standen:
FF Ollern
FF Sieghartskirchen
FF Ried/ Riederbg.
Rotes Kreuz Tulln mit NAW und KTW
ÖAMTC NAH C7
Polizei Sieghartskirchen

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login