Berichte und Neuigkeiten

 
Nachbesprechung  HL-Bahn Übung Titel Datum
Nachbesprechung HL-Bahn Übung 2012-11-29

Bezirks- und Abschnittsfeuerwehrkommando Tulln hielten im Feuerwehrhaus Freundorf eine feuerwehrinterne Nachbesprechung der Großübung "Florian" ab.
Es wurden positive als auch negative Punkte angeführt und diskutiert, die von den Beobachtern der Übung und von den Feuerwehrleuten selbst bemerkt wurden.
Anschließlich wurde noch ein Vergleich zur Übung "Barbara" und den Übungen entlang der Tunnelkette Tullnerfeld gezogen.


Nachbesprechung HL-Bahn Übung
Nachbesprechung HL-Bahn Übung Foto: FF Freundorf, Pressedienst 


Bezirksfeuerwehrkommandant Herbert Obermaisser und Abschnittskommandant Leopold Mayer waren sich einig, dass die Übung "Florian" von den beteiligten Feuerwehren gut durchdacht, gut oraganisiert und erfolgreich durchgeführt wurde.

Der Bezirksfeuerwehrkommandant dankte allen an der Übung beteiligten Feuerwehrmitglieder, vorallem den Mitarbeitern der Kommando- und Führungsstruktur.
"Die Tunnelübungen haben allen Einsatzkräften viel gebracht und es konnte von diesen Übungen sehr viel Wissen und taktische Erkenntnisse mit in den täglichen Feuerwehreinsatz mitgenommen werden."

Die Erkenntnisse dieser Übung werden bei der Abschlussbesprechung mit den ÖBB und anderen Einsatzeinheiten in der kommenden Woche aufgearbeitet.


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login