Berichte und Neuigkeiten

 
Übung in der neuen Mittelschule Heiligeneich Titel Datum
Übung in der neuen Mittelschule Heiligeneich 2013-04-12

Die FF Heiligeneich (BI Nobert Quixtner) arbeitete die Übung an der neuen Mittelschule aus. Neuen Feuerwehren übten den Ernstfall. Die neue Mittelschule beherbergt 236 Schüler in elf Klassen.

Ausgangslage war ein Brand in einer Computerklasse. Eine Klasse mit 24 Kindern und einem Lehrer kann wegen der starken Verrauchung im Stiegenhaus das Gebäude nicht mehr verlassen. Als die FF Heiligeneich eintrifft wird ein Atemschutztrupp sofort ins Gebäude geschickt. Weitere Feuerwehren treffen nacheinander ein. Diese werden von der Übungsleitung im weitläufigen Gelände auf Einsatzabschnitte eingeteilt. Insgesamt neuen Atemschutztrupps werden zur Personenenrettung und der Brandbekämpfung eingesetzt. Zur Rettung der eingeschlossenen Schülerinnen und Schüler wurde die Drehleiter der FF Tulln eingesetzt. Nach einer Stunde war das Übungsziel erreicht und die Übung wurde beendet. Bei der abschließenden Übungsbesprechung wurden die Fehler erkannt und aufgezeigt. Die Erkenntnisse werden in den bestehenden Alarmplan eingearbeitet. Es wurden insgesamt zehn Feuerwehen eingesetzt. 77 Frauen und Männer der Feuerwehr und drei Mann des Roten Kreuz waren vor Ort.


Übung in der neuen Mittelschule Heiligeneich
Übung in der neuen Mittelschule HeiligeneichFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Im Einsatz waren:

  • FF Heiligeneich
  • FF Atzenbrugg
  • FF Trasdorf
  • FF Michelhausen
  • FF Rust
  • FF Michelndorf
  • FF Würmla
  • FF Saladorf
  • FF Tulln Stadt (Drehleiter)
  • FF St. Andrä-Wördern (ALF)
  • Rotes Kreuz Atzenbrugg-Heiligeneich (1RTW)


Übung in der neuen Mittelschule Heiligeneich
Übung in der neuen Mittelschule HeiligeneichFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Dem Bericht ist wieder ein Fotoalbum zum Herunterladen angehängt!

Fotoalbum zum Ereignis Im Fotoalbum gibt es Fotos zu diesem Ereignis.
zum Fotoalbum
Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login