Berichte und Neuigkeiten

 
Sturmschaden in Ollern Titel Datum
Sturmschaden in Ollern 2013-07-29

Kurz nach dem am gestrigen Tag die Unwetterfront über Ollern gezogen war, wurde die Feuerwehr Ollern zu einem Sturmschadeneinsatz in den Pfarrhof alarmiert. Ein acht Meter hoher Nussbaum war umgerissen worden und stürzte auf das denkmalgeschützte Gebäude. Nach Erstsicherungsmaßnahmen wurde die Feuerwehr Sieghartskirchen mit ihrem Kranfahrzeug zur Unterstützung hinzugezogen, um gemeinsam den Baum gesichert abtragen zu können. Nach 2 Stunden konnten die 20 Einsatzkräfte mit ihren 3 Fahrzeugen wieder einrücken.

Während des Einsatzes wurde von vorbeifahrenden Mopedfahrern eine Weitwarnblitzleuchte der Einsatzstellenabsicherung bei der Vorbeifahrt gestohlen. Neben der Gefährdung von Einsatzkräften uns Verkehrsteilnehmern entstand der Feuerwehr Ollern ein Sachschaden in der Höhe von ca. 350 Euro.


Sturmschaden in Ollern
Sturmschaden in OllernFoto: Feuerwehr, Pressedienst 

Info: C. Gruber, FF Ollern

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login