Berichte und Neuigkeiten

 
Fahrzeugbergung bei Kogl Titel Datum
Fahrzeugbergung bei Kogl 2013-09-15

Am Vormittag des 15. September wurden die Kameraden der Feuerwehr Kogl
zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall in Richtung
Wimmersdorf gerufen.

Ein Führerscheinneuling aus dem Nachbarbezirk war mit seinem PKW
bergabwärts unterwegs. Nach der S-Kurve kam das Fahrzeug ins Schleudern,
streifte das Heck eines vor ihm fahrenden Kleintransporters und krachte
nur wenige Zentimeter neben einem Baum frontal in eine Böschung. Der
Lenker konnte unverletzt aussteigen und alarmierte selbst die
Einsatzkräfte.

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizeiinspektion Sieghartskirchen
wurde der schwer beschädigte Wagen durch Angehörige des Unfalllenkers
abgeschleppt. Anschließend wurden ausgeflossene Betriebsmittel gebunden
und die Fahrbahn gereinigt. Die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr Kogl
war nach einer Stunde wieder hergestellt.


Fahrzeugbergung bei Kogl
Fahrzeugbergung bei KoglFoto: Feuerwehr, Pressedienst 


Bericht und Foto: Philipp Talsky, Feuerwehr Kogl

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login