Berichte und Neuigkeiten

 
Person in Notlage Titel Datum
Person in Notlage 2013-11-23

Am 19. November wurde die FF Großweikersdorf in den Turnsaal der örtlichen Hauptschule gerufen. Eine Schülerin war mit einem Finger in der Bodenarretierung für Turngeräte stecken geblieben.

Da sich die Lehrkraft außerstande sah das Kind zu befreien wurde die Feuerwehr zu Hilfe gerufen. Nach dem das Kind beruhigt wurde gelang es der Feuerwehr mit viel Fingersptitzengefühl das Kind zu befreien. Das Mädchen konnte in die Obhut der eltern übergeben werden.

Die Feuerwehr war eine Stunde im Einsatz.


Person in Notlage
Person in NotlageFoto: Feuerwehr, Pressedienst 

Quelle: E. Würger, FF Großweikersdorf


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login