Berichte und Neuigkeiten

 
Schwerer VU auf der B4 Titel Datum
Schwerer VU auf der B4 2013-11-23

Am 21. September wurden die Feuerwehren Großweikersdorf, Niederrußbach (örtl. zuständig) und Seitzersdorf Wolfpassing zu einem schweren Verkehrsunfall gerufen. ein Skoda Yeti Lenker touchierte beim Überholen mit einem anderen Fahrzeug und kracht dann in die Leitschiene. Dabei bohrte sich die Leitschiene in das Wageninnere. Der Lenker des Yeti wurd dabei tödlich verletzt. Der andere Autolenker kam mit einem Schock davon.

Als die Feuerwehr eintraf war der Rettungsdienst bereits vor Ort. Die Feuerwehr Niederrußbach barg die Wracks, reinigten die Unfallstelle. Die anderen Feuerwehren konnte wieder einrücken.


Schwerer VU auf der B4
Schwerer VU auf der B4Foto: Feuerwehr, Pressedienst 

Schwerer VU auf der B4
Schwerer VU auf der B4Foto: Feuerwehr, Pressedienst 

Quelle: J. Würger, FF Großweikersdorf

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login