Berichte und Neuigkeiten

 
VU Tulbing mit eingeklemmter Person Titel Datum
VU Tulbing mit eingeklemmter Person 2013-11-30

Nachtrag eines Einsatzes der FF Tulbing  vom vergangenen Montag.

Die Freiwillige Feuerwehr Tulbing wurde am 25.11.2013 um 0748 Uhr zu einen Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person zur Kreuzung L118 und L2012 gerufen.

Im Kreuzungsbereich stießen ein Honda Conerto und ein Audi Frontal zusammen.

Die Pkw-Lenkerin wurde im Fahrzeug eingeklemmt und von der Freiwilligen Feuerwehr Tulbing in Zusammenarbeit mit dem Team des Notarztwagens und der Freiwilligen Feuerwehr Wilfersdorf befreit. Sie wurde mit schweren Verletzungen in das Landesklinikum Tulln verbracht. Der Pkw-Lenker erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde im Landesklinikum Tulln ambulant behandelt.


Eingesetzt:

  • Freiwillige Feuerwehr Tulbing mit TLF A 4000 und RFA mit insgesamt 8 Mann
  • Freiwillige Feuerwehr Wilfersdorf mit LFAB und KDO mit insgesamt 5 Mann
  • Das Rote Kreuz mit 2 Fahrzeugen
  • Die Polizei mit drei Fahrzeugen
  • Die Straßenmeisterei


VU Tulbing mit eingeklemmter Person
VU Tulbing mit eingeklemmter PersonFoto: Feuerwehr, Pressedienst 


VU Tulbing mit eingeklemmter Person
VU Tulbing mit eingeklemmter PersonFoto: Feuerwehr, Pressedienst 

Bilder und Bericht: K. Dietrichstein, FF Tulbing


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login