Berichte und Neuigkeiten

 
Wasserrohrbruch in Katzelsdorf Titel Datum
Wasserrohrbruch in Katzelsdorf 2014-01-19

Die FF Katzelsdorf wurde von Florian Niederösterreich mittels Personenrufempfänger und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext “Wassergebrechen Ungerkreuzgasse″ alarmiert.
Am Einsatzort wurde ein massiver Wasseraustritt aus einem Schacht festgestellt.
Mittels 2 Unterwasserpumpen wurde versucht den Wasserstand im Schacht zu senken um weiter Schäden zu verhindern.
Sofort wurden auch die Zuständigen der Gemeinde alarmiert und gemeinsam konnte der Wasseraustritt durch das schließen der Wasserschieber in der näheren Umgebung gestoppt werden.
Bei einem Einfamilienhaus wurde ein Wassereintritt im Keller festgestellt.
Der Keller wurde ebenfalls mit einer UWP ausgepumpt, den Rest des Wassers entfernten wir mit einem Nasssauger.
Beim Nachbarhaus wurde vorsorglich der Sickerschacht mit der 3. Unterwasserpumpe ausgepumpt und der Überlauf mit der “Kanalratte” durchgespült.

Im Einsatz stand die FF Katzelsdorf ca. 1,5 Stunden mit TLF 4000, KDO und 12 Mann.
Gemeinde Tulbing mit 4 Mann
Fa.Peer


Wasserrohrbruch in Katzelsdorf
Wasserrohrbruch in KatzelsdorfFoto: Feuerwehr, Pressedienst 

Wasserrohrbruch in Katzelsdorf
Wasserrohrbruch in KatzelsdorfFoto: Feuerwehr, Pressedienst 

Wasserrohrbruch in Katzelsdorf
Wasserrohrbruch in KatzelsdorfFoto: Feuerwehr, Pressedienst 



Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login