Berichte und Neuigkeiten

 
Müllbehälter in Flammen Titel Datum
Müllbehälter in Flammen 2014-03-21

Aufgrund einer starken Verrauchung der Rudolfstraße wurde die Stadtfeuewehr Tulln am 20.03.2014 um 19:45 Uhr von besorgten Anrainern zu einem Brandverdacht alarmiert.

Unmittelbar danach rückten drei Tanklöschfahrzeuge sowie die Drehleiter in Richtung Innenstadt aus. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte als Grund ein Müllbehälterbrand im Innenhof des Glasbaubetriebes Wolffhardt ermittelt werden. Mittels einem C-Rohr konnte der Kleinbrand unter schwerem Atemschutz rasch abgelöscht und weiterer Schaden verhindert werden.

Die Einsatzkräfte waren um 20:16 wieder eingerückt.

Eingesetzt waren:
Freiw. Feuerwehr Tulln-Stadt mit drei Tanklöschfahrzeuge, Drehleiter und 22 Mitgliedern


Müllbehälter in Flammen
Müllbehälter in FlammenFoto: Feuerwehr, Pressedienst 

Müllbehälter in Flammen
Müllbehälter in FlammenFoto: Feuerwehr, Pressedienst 

Bilder und Infos: ÖA-Team FF Tulln Stadt

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login