Berichte und Neuigkeiten

 
PKW Bergung Titel Datum
PKW Bergung 2014-11-09

Am 7. November 2014 um 11:07 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Personenrufempfänger und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext "Unterstützung der Feuerwehr Großwetzdorf bei einer Fahrzeugbergung auf der LB4 km 20,2 – ein PKW im Graben - Kran erforderlich" alarmiert.

Auf der Horner Bundesstraße 4 war zwischen Großweikersdorf und Großwetzdorf ein PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen, überschlug sich, und kam Schließlich im Straßengraben zum Stillstand. Glücklicherweise blieben der Lenker und dessen drei Hunde unverletzt. Die alarmierte Feuerwehr Großwetzdorf forderte nach dem Absichern der Unfallstelle die FF Großweikersdorf mit dem Kranfahrzeug zur Unterstützung an. Mittels Kran und Abschleppachse wurde der PKW geborgen und gesichert abgestellt. Anschließend konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

Im Einsatz standen für ca. 1 Stunde:

  • die FF Großweikersdorf mit 9 Mitgliedern, 2 Fahrzeugen (Rüstlösch-, und Kranfahrzeug) sowie der Abschleppachse
  • die FF Großwetzdorf mit 4 Mitgliedern und einem Fahrzeug


PKW Bergung
PKW BergungFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Bild und Info:J. Würger, FF Großweikersdorf


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login