Berichte und Neuigkeiten

 
Eisregen sorgt weiter für Probleme im Waldviertel Titel Datum
Eisregen sorgt weiter für Probleme im Waldviertel 2014-12-02

Feuerwehren aus dem Bezirk Tulln zur Unterstützung im Einsatz

Der seit Tagen anhaltende Eisregen hält die Feuerwehren in der Region weiter auf Trab. Viele Straßen sind gesperrt, Stromausfälle in Teilen wo Stromleitungen von um fallenden Bäumen gekappt wurden.

Seit gestern Abend sind die FF Tulln Stadt und die Betriebsfeuerwehr der NÖ Landesfeuerwehrschule im Waldviertel im Einsatz. Die Feuerwehr Tulln ist im Raum Arbesbach mit dem Stromgenerator im Einsatz um die Bevölkerung mit Strom zu versorgen. Die Feuerwehrschule ist in der Gemeinde Zwettl im Einsatz. Die Feuerwehren aus dem Bezirk Tulln und weiteren Bezirken die nicht vom Wetterextrem betroffen sind unterstützten die EVN.

Der Bezirksfeuerwehrkommandant Herbert Obermaißer ist mit dem Landesfeuerwehrkommando in ständigem Kontakt um weitere Maßnahmen zu veranlassen wenn es erforderlich ist.


Eisregen sorgt weiter für Probleme im Waldviertel
Eisregen sorgt weiter für Probleme im WaldviertelFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


Eisregen sorgt weiter für Probleme im Waldviertel
Eisregen sorgt weiter für Probleme im WaldviertelFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Bilder: ÖA Team FF Tulln Stadt, Gerald Kampf FF Scheideldorf

Fotoalbum zum Ereignis Im Fotoalbum gibt es Fotos zu diesem Ereignis.
zum Fotoalbum
Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login