Berichte und Neuigkeiten

 
Ausbildungsprüfung Feuerwehr Ollern Titel Datum
Ausbildungsprüfung Feuerwehr Ollern 2014-12-15

Neunzehn Leistungsabzeichen auf einen Schlag

Ollern / Bezirk Tulln / NÖ – Eine achtwöchige intensive Ausbildungszeit stand bei der Feuerwehr Ollern am Programm. An diesem Sonntag konnte diese Ausbildungsphase erfolgreich finalisiert werden. Das Prüferteam aus dem Bezirk Korneuburg nahm die Leistungsprüfung ab. Die beiden angetretenen Gruppen konnte die geforderten Ausbildungsziele in den Stufen Bronze und Gold erreichen.  
Die Ausbildungsprüfung „Technischer Einsatz“ dient zur Vertiefung und Erhaltung der Kenntnisse der technischen Gruppe, um ein geordnetes und damit zielführendes Zusammenarbeiten bei Menschenrettungseinsätzen sicherzustellen. Die Prüfung ist interdisziplinär ausgerichtet. Ausbildungsschwerpunkte der Ersten Hilfe, Wissensüberprüfung über mitgeführte Einsatzgerätschaften, Fragen über Einsatztaktik sowie technisches und rechtliches Detailwissen stehen neben dem praktischen Übungsteil am Programm.


Ausbildungsprüfung Feuerwehr Ollern
Ausbildungsprüfung Feuerwehr OllernFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Neunzehn Mitglieder bereiteten sich mit ihren Ausbildern die letzten acht Wochen intensiv auf die Ausbildungsprüfung vor. Die große Disziplin und der Ehrgeiz haben sich bezahlt gemacht. Dreizehn Leistungsabzeichen in Bronze, fünf in Gold und eines in Silber konnten vom Hauptprüfer Ehrenbrandrat Johann Riefenthaler und seinem Prüferteam an die Teilnehmer überreicht werden.

Kommandant HBI Stefan Obermaißer gratulierte den Teams und wies darauf hin, dass Ausbildungsprüfungen die Basis für den gemeinsamen Einsatzerfolg sind.


Ausbildungsprüfung Feuerwehr Ollern
Ausbildungsprüfung Feuerwehr OllernFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Herbert Obermaißer gratulierte und berichtete über die beeindruckende Ausbildungsstatistik. Derzeit werden 177 Leistungsabzeichen der Ausbildungsprüfungen Technischer Einsatz beziehungsweise Löscheinsatz in der Feuerwehr Ollern getragen, davon vierzig jeweils in der höchsten Stufe, nämlich in Gold.

Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Leopold Mayer dankte für das besondere Engagement in der Ausbildung und berichtete über Rückmeldungen von am Riederberg Verunfallten, die beeindruckt vom ruhigen und sicheren Arbeiten der Feuerwehr Ollern am Einsatzort berichteten.
Im auslaufenden Jahr 2014 konnten somit zwei Gruppen die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz, zwei Gruppen die Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz und eine Wettkampfgruppe den Landesfeuerwehrleistungsbewerb erfolgreich absolvieren.


Ausbildungsprüfung Feuerwehr Ollern
Ausbildungsprüfung Feuerwehr OllernFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

 

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login