Berichte und Neuigkeiten

 
Presseaussendung des BFKDO Titel Datum
Presseaussendung des BFKDO 2015-01-27

Wetterbedingte Feuerwehreinsätze im Bezirk Tulln!

Am Dienstag in der Früh kam es im Bezirk Tulln bedingt durch den Schneefall zu mehreren Verkehrsunfällen. In der Königstetter Straßen stießen drei PKW zusammen, dabei wurden vier Personen leicht verletzt.

Beim Donaunixenkreisverkehr hüpfte ein PKW über die Einfriedung. Der 20 jährige Lenker blieb unverletzt. Das Auto hatte Sommerreifen montiert. Die FF Tulln barg das Fahrzeug.

Auf der S5 Fahrtrichtung Wien kam ebenfalls ein PKW von der Fahrbahn ab und stürzte über die Böschung. Das Unfallauto durchstieß den Wildzaun und blieb im Graben liegen. Die Lenkerin blieb unverletzt und die FF Tulln barg auch dieses Fahrzeug.

In Fels am Wagram rutschte der Schulbus auf schneeglatter Straße in den Graben und musste von der Feuerwehr wieder flott gemacht werden. Verletzt wurde auch hier niemand. Auch in Wagram/ Wagram musste die Feuerwehr ausrücken um ein Fahrzeug zu bergen. Auch hier wurde zum Glück niemand verletzt.


Presseaussendung des BFKDO
Presseaussendung des BFKDOFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Presseaussendung des BFKDO
Presseaussendung des BFKDOFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Presseaussendung des BFKDO
Presseaussendung des BFKDOFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 



Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login