Berichte und Neuigkeiten

 
Schwerer Unfall auf der B1 Titel Datum
Schwerer Unfall auf der B1 2015-05-09

Bei Ollern ereignete sich gestern am Vormittag ein Frontalcrash. In der Fuchskurver zur Auffahrt zur Riederberghöhe krachten ein PKW und ein Kleinlaster zusammen. Beide Lenker wurden verletzt, einer davon schwer. Als der Rettungsdienst eintraf wurden die Patienten bereits von der Feuerwehr erstversorgt. Nach der Stabilisierung durch einen Notarzt wurden die Unfallopfer ins Tullner Uniklinikgebracht. Die FF Ollern barg die beiden Wracks und entfernten die Fahrzeugteile von der Fahrbahn. Für die Rette- und Bergearbeiten war die Bundesstraße1 über eine Stunde gesperrt. Eine weiträumige Umleitung wurde von der Polizei eingerichtet.

  • FF Ollern mit 3 Fahrzeugen
  • RK Tulln mit 2 Fahrzeugen
  • ASBÖ Purkersdorf mit 1 Fahrzeug
  • Bundespolizei Sieghartskirchen

 


Schwerer Unfall auf der B1
Schwerer Unfall auf der B1 Foto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Bild: C. Gruber, FF Ollern

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login