Berichte und Neuigkeiten

 
Tierrettung in Königstetten Titel Datum
Tierrettung in Königstetten 2015-10-07

Am Dienstag in der Früh wurde die Feuerwehr Königstetten zu einer Tierrettung beim Uni-Markt gerufen.

Eine anscheinend herrnlose Katze hatte sich im Wagen einer Marktangestellten unter dem Armaturenbrett verkrochen. Als die Feuerwehr eintraf sah man zunächst nur den Schwanz der Katze hervorschauen. Die Feuerwehr begann nun behutsam im Fußbereich des Peugeot die Verkleidung abzubauen. Nach einer Stunde konnten die Feuerwehrmänner die Katze aus der Notlage befreien. Man brachte die Katze zum Tierarzt der feststellte dass das Tier nicht gechipt aber unverletzt ist. Die Fahrzeugbesitzerin nahm einstweilen das Tier auf, da es sich anscheinend um eine umherstreunende Katze handelt.

Bilder: FF Königstetten


Tierrettung in Königstetten
Tierrettung in KönigstettenFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Tierrettung in Königstetten
Tierrettung in KönigstettenFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login