Berichte und Neuigkeiten

 
Forstunfall bei Königstetten Titel Datum
Forstunfall bei Königstetten 2016-02-23

Die Feuerwehr Königstetten wurde zur Unterstützung des Rettungsdienstes beim Abtransport eines verunfallten Forstarbeiters aus unwegsamen Geländes angefordert. Der Waldarbeiter wurde von einem herabfallenden Ast getroffen und unbestimmten Grades verletzt. Nachdem der Notarzt und das Rettungsteam den Patienten stabilisiert hatten wurde von der Feuerwehr mit der Schaufeltrage in eine Korbtrage des Kleinrüstfahrzeuges gelegt. Über das steile Gelände hinab, durch ein Bachbett und auf der anderen Seite steil den Abhang hinauf wurde der Verletzte von der Feuerwehr gesichert aus dem unwegsamen Gelände gebracht. Er wurde dann dem Notarztteam zum weiteren Abtransport übergeben. 

Im Einsatz waren:

  • 17 Mann FF Königstetten
  • TLF-A 3000
  • KRFA-S
  • MTF-A
  • Polizei Königstetten
  • Rettung Tulln
  • Notarzt Tulln
  • Österreichische Bundesforste


Forstunfall bei Königstetten
Forstunfall bei KönigstettenFoto: FF Königstetten 

Forstunfall bei Königstetten
Forstunfall bei KönigstettenFoto: FF Königstetten 


 

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login