Berichte und Neuigkeiten

 
Unfall Richtung Dopplerhütte Titel Datum
Unfall Richtung Dopplerhütte 2016-04-12

Am 08. Februar wurde die FF Königstetten um 16:26 Uhr zu einer Menschenrettung (1 eingeklemmte Person) Richtung Dopplerhütte alarmiert.

Aus unbekannter Ursache kam ein Linzer PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern, überschlug sich und kam schließlich seitlich auf der Fahrbahn zum Liegen.

Der Lenker blieb dabei glücklicherweise unverletzt und hatte selbständig das Fahrzeug bereits verlassen. Es wurden daraufhin die gemäß Alarmplan mitalarmierten Feuerwehren Kirchbach und Wolfpassing wieder zurückbeordert.

Die FF Königstetten barg das Fahrzeug und schleppte dieses auf Anordnung der Polizei auf einen Parkplatz im Ortsgebiet von Königstetten.


Fahrzeugbergung
FahrzeugbergungFoto: FF Königstetten 

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login