Berichte und Neuigkeiten

 
Unfall bei Sitzenberg Titel Datum
Unfall bei Sitzenberg 2016-07-21

Am Dienstag (20.7.) um 0143 Uhr wurde die Feuerwehr Sitzenberg von der Landeswarnzentrale zu einem Verkehrsunfall auf der L2200 nach der Ortausfahrt von Sitzenberg in Richtung Gutenbrunn gerufen.

Eine Lenkerin mit slowakischem Kennzeichen kam nach der „Gärtnereikurve von der Fahrbahn ab und fuhr über die Böschung. Nach dem Eintreffen der Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert. Danach wurde das Unfallauto mit der Seilwinde vom Rüstlöschfahrzeug wieder auf die Fahrbahn gezogen. Das Fahrzeug war zwar nicht arg beschädigt, ließ sich aber nicht mehr starten. So wurde das Auto an sicherer Stelle abgestellt. Die Lenkerin blieb unverletzt. Sie gab gegenüber der Feuerwehr an sie sei einem Reh ausgewichen. Nach mehr als einer Stunde konnte die Feuerwehr wieder einrücken. Die Feuerwehr war mit acht Mann und zwei Einsatzfahrzeugen vor Ot.


neues Ereignis
neues EreignisFoto: FF Sitzenberg., K. Linder 

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login