Berichte und Neuigkeiten

 
Fahrzeugbergung bei Fels Titel Datum
Fahrzeugbergung bei Fels 2016-09-07

Am frühen Nachmittag des 06.09.2016 wurden die Feuerwehren Fels/Wagram und Kollersdorf zu einem Verkehrsunfall auf die B34 nahe Seepark Thürnthal alarmiert.

Nahe der dortigen Kreuzung waren ein PKW und ein LKW aus ungeklärter Ursache kollidiert. Der PKW-Lenker wurde dabei verletzt. Die Feuerwehren aus Fels und Kollersdorf sicherten die Unfallstelle und ab unterstützten das Rote Kreuz bei der Versorgung des Verletzten. Außerdem mussten ausgetretene Betriebsmittel gebunden und Fahrbahn von Trümmerteilen gereinigt werden.

Zur Fahrzeugbergung wurde dann noch die Feuerwehr Grafenwörth zur Unterstützung angefordert. Mit dem Kran des Wechselladefahrzeuges verlud die Grafenwörther Mannschaft den Unfall-PKW und stellte diese gesichert ab.

Für die Dauer der Aufräumarbeiten musste die B34 teilweise für den Verkehr gesperrt werden.


Fahrzeugbergung bei Fels
Fahrzeugbergung bei FelsFoto: FF Fels/ Wagram 


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login