Berichte und Neuigkeiten

 
FJ Fertigkeitsabzeichen Feuerwehrtechnik Titel Datum
FJ Fertigkeitsabzeichen Feuerwehrtechnik 2016-11-27

Am 19.11.2016 führte das BFKDO Tulln in Michelndorf die Abnahme des Feuerwehrjugend-Fertigkeitsabzeichens „Feuerwehrtechnik“ durch. 130 Jugendlichen aus dem Bezirk stellten sich erfolgreich der Prüfung.


FJ Fertigkeitsabzeichen Feuerwehrtechnik
FJ Fertigkeitsabzeichen FeuerwehrtechnikFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst, Ploiner M. 

FJ Fertigkeitsabzeichen Feuerwehrtechnik
FJ Fertigkeitsabzeichen FeuerwehrtechnikFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst, Ploiner M. 


Neben einem schriftlichen Testblatt müssen die Feuerwehrjugendmitglieder vor allem praktisches technisches Wissen beweisen. Bei den Stationen „Greifzug“, „Hebel und Rollen“ und „Fahrzeugsicherung nach Verkehrsunfall“ müssen Feuerwehrgeräte praktisch angewandt und physikalische Grundprinzipien wie das Hebelgesetz oder die lose Rolle demonstriert werden. Außerdem müssen die Kids verschiedene Geräte für technische Einsätze erkennen und deren Handhabung erklären können.


FJ Fertigkeitsabzeichen Feuerwehrtechnik
FJ Fertigkeitsabzeichen FeuerwehrtechnikFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst, Ploiner M. 

FJ Fertigkeitsabzeichen Feuerwehrtechnik
FJ Fertigkeitsabzeichen FeuerwehrtechnikFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst, Ploiner M. 


Die Feuerwehr Michelndorf sorgte im Feuerwehrhaus für die Verpflegung. Außerdem spendierte ASB Wolfgang Nirnsee eine Ladung Mehlspeisen für die Bewerter und ABI Johann Kellner lud anlässlich seines Geburtstags zu einem Getränk ein, wofür sich der freiwillige Bewerterstab herzlichst bedanken möchte!


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login