Berichte und Neuigkeiten

 
Mitgliederversammlung der Stadtfeuerwehr Klosterneubunrg Titel Datum
Mitgliederversammlung der Stadtfeuerwehr Klosterneubunrg 2017-01-31

Anlässlich der Eingliederung der Feuerwehren der Stadt Klosterneuburg in den Bezirk Tulln besuchte Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Herbert Obermaißer die Mitgliederversammlung der Feuerwehr der Stadt Klosterneuburg.
Der Kommandant der Feuerwehr Klosterneuburg BR Josef Angelmayer legte eine beeindruckende Leistungsbilanz seiner Feuerwehrmitglieder vor.

Zu knapp 350 Einsätze mussten von den Feuerwehrmitgliedern im letzten Jahr ausgerückt werden.
Rund 15.000 Arbeitsstunden wurden 2016 von den Florianis bei Einsätzen, Übungen, Schulungen und sonstigen Erhaltungsarbeiten geleistet.

Als wesentlichen Schwerpunkt für 2017 nannte der Kommandant den Bau des KAT Lagers und das Jubiläum 150 Jahre FF Klosterneuburg in September.

Der Bürgermeister der Stadt Klosterneuburg Stefan Schmuckenschlager bot seine Unterstützung für die geplanten Vorhaben 2017 an.

Zum Abschluss betonte Obermaißer, die gute Zusammenrarbeit zwischen den Klosterneuburger Feuerwehren, welche beim letzen großen Brandeinsatz am Wochenende bewiesen wurde.

Er bot ebenfalls seine kameradschaftliche und freundschaftliche Zusammenarbeit sowie die Unterstützung bei Einsätzen und der Ausbildung innerhalb des Bezirkes an.



Mitgliederversammlung der Stadtfeuerwehr Klosterneubunrg
Mitgliederversammlung der Stadtfeuerwehr KlosterneubunrgFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login