Berichte und Neuigkeiten

 
16. Bezirkswasserdienstleistungsbewerb Titel Datum
16. Bezirkswasserdienstleistungsbewerb 2017-07-09

Die Feuerwehr St. Andrä-Wördern organisierte den heurigen Bezirkswasserdienstleistungsbewerb. Im Donauwasser unterhalb von Greifenstein traten 267 Zillenbesatzungen zum Wettkampf in den verschiedenen Disziplinen an. Es gab wieder herausragende Leistungen der Teilnehmer. Die Frauen und Männer kämpften nicht nur mit dem 900 Meter langen Parcours sondern vor allem mit den Temperaturen jenseits der 30°C.


16. Bezirkswasserdienstleistungsbewerb
16. BezirkswasserdienstleistungsbewerbFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Aber trotzdem gab es tolle Leistungen im Einzel- und im Zweierbewerb. Bewerbsleiter Josef Angelmayer war mit der Disziplin der Teilnehmer und dem Ablauf des Wettkampfes sehr zufrieden.

Bundesfeuerwehrrat Peter Ohniwas hob in seiner Rede bei der Siegerverkündung, die Wichtigkeit des Wasserdienstes bei Hochwasserereignissen hervor. Bezirkshauptmann Andreas Riemer gratulierte allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, besonderes seiner Frau Marianne, die auch unter den Teilnehmerinnen war.


16.Bezirkswasserdienstleistungsbewerb
16.BezirkswasserdienstleistungsbewerbFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

16. Bezirkswasserdienstleistungsbewerb
16. BezirkswasserdienstleistungsbewerbFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 



Fotoalbum zum Ereignis Im Fotoalbum gibt es Fotos zu diesem Ereignis.
zum Fotoalbum
Dokumente / Downloads zum Ereignis Dokumente / Downloads zum Ereignis

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login