Berichte und Neuigkeiten

 
Dienstbesprechung Titel Datum
Dienstbesprechung 2017-08-23

Am Dienstag fand im Feuerwehrhaus von St. Andrä-Wördern eine Dienstbesprechung statt. Im Zentrum dieses Treffens stand der bevorstehende Bezirksfeuerwehrtag in Klosterneuburg. Der Ablauf, Einladungen und die Details zu dieser Veranstaltung wurden besprochen und die Aufgaben verteilt.

Bezirksfeuerwehrkommandant Herbert Obermaißer berichtete über Neuigkeiten aus dem Land. Brandrat Karl Sulzer sprach über den Stand der Vorbereitungen der Landesbewerbe 2020 in Sieghartskirchen.


Dienstbesprechung
DienstbesprechungFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Außerdem berichteten die Sachbearbeiter der einzelnen Gebiete über Vergangenes und die kommende Herbstarbeit. So werden im Herbst noch einige Module abgehalten werden wo die Ausschreibungen zum Teil schon draußen sind.

Der Bezirkssachbeabeiter Wasserdienst Nikolaus Schmid berichtete über ein Problem bei der Anmeldung zum letzten Modul WD20. Von den 30 angemeldeten erschienen dann nur 16 Teilnehmer. Da die Zillen und Ausbilder vorher organisiert werden müssen, wäre es wünschenswert wenn die Angemeldeten auch die Ausbildung besuchen würden.

Ausbildungssachbearbeiter Friedrich Ploiner berichtet über die neue „Basisausbildung“. Diese wird in der nächsten Zeit den Ausbildern in den Feuerwehren bekanntgegeben und ab Jänner 2018 umgesetzt.


Dienstbesprechung
DienstbesprechungFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Dienstbesprechung
DienstbesprechungFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 



zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login