Berichte und Neuigkeiten

 
Waldbrand bei Scheiblingstein Titel Datum
Waldbrand bei Scheiblingstein 2018-06-25

Am Wochenende hielt ein Waldbrand bei Scheiblingstein die Feuerwehen aus Klosterneuburg und Umgebung auf Trab.

Ein über ein Hektar großes Waldstück geriet in Brand. Als die ersten Kräfte aus Weidling, Weidlingbach und Klosterneuburg 2. Zug am Einsatzort eintrafen wurde die Brandalarmstufe B2 auf B3 erhöht. Die Feuerwehren aus Hintersdorf, Kirchbach, Kierling und Klosterneuburg 1. Zug wurden nachalarmiert.

Mit Feuerpatschen, Krampen und Schaufeln konnte die Brandausbreitung gestoppt werden. Zeitgleich wurden hunderte Meter Schlauch gelegt. Da der Brand über 150 Meter in den Wald reichte musste teilweise mit schwerem Atemschutz vorgegangen werden. Mit fünf Wärmebildkameras wurden die Glutnester aufgespürt und dann gezielt abgelöscht.

Leider erlitten bei den Löscharbeiten sechs Feuerwehrleute eine Rauchgasvergiftung. Sie konnten aber nach stationärer Behandlung noch am selben Tag aus den Krankenhäusern entlassen werden.


Waldbrand bei Scheiblingstein
Waldbrand bei ScheiblingsteinFoto: FF Klosterneuburg 

Waldbrand bei Scheiblingstein
Waldbrand bei ScheiblingsteinFoto: FF Klosterneuburg 


Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login