Berichte und Neuigkeiten

 
Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold Titel Datum
Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold 2018-11-12

Am 10. November fand in der Landesfeuerwehrschule in Tulln der Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold statt. Drei Mitglieder der Feuerwehrjugend aus dem Bezirk Tulln traten zu diesem Bewerb an.


Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold
Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in GoldFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst, Brandstätter A. 


Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold
Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in GoldFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst, Brandstätter A. 

Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold
Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in GoldFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst, Brandstätter A. 


Das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold stellt die höchste Stufe des Feuerwehrjugendleistungsabzeichens dar und ist damit der Nachweis einer ganzheitlichen feuerwehrfachlichen Ausbildung der Feuerwehrjugend. Beim Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold geht es primär um die Richtigkeit der Durchführung der gestellten Aufgaben gemäß dem NÖ FEUERWEHR Basiswissen. Als Voraussetzung wurden neben der „Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßmahmen“ auch feuerwehrfachliche Themen, die durch die Abzeichen Wissenstest in Gold sowie die Kenntnisse der eigenen Feuerwehr durch die dritte Erprobung nachgewiesen werden, festgelegt.


Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold
Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in GoldFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst, Brandstätter A. 


Die Siegerverkündung fand im Innenhof der NÖ Landes-Feuerwehrschule statt. Landesbranddirektor Dietmar Fahrafellner und ÖBFV Feuerwehr-Vizepräsident Armin Blutsch sowie eine große Anzahl an hochrangigen Funktionären freuten sich gemeinsam mit Bewerbsleiter LFR Wilfried Kargl über die gelungene sechste Abnahme des FJLA Gold.


Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold
Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in GoldFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst, Brandstätter A. 


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login