Berichte und Neuigkeiten

 
Person in Notlage Titel Datum
Person in Notlage 2019-04-11

Die FF-Zeiselmauer wurde am Mittwoch, den 10. April um 18:37 zu einem technischen Einsatz - T2-Person in Notlage - mit Sirene und Personenrufempfänger alarmiert.
Am Einsatzort angekommen, wurde vom Einsatzleiter der FF-Zeiselmauer festgestellt, dass der Hauseigentümer in eine Baugrube gestürzt war und sich unbekannten Gades verletzt hatte.

Die kurz darauf eigetroffene Rettung und Notarzt versorgte den Verunfallten. Mithilfe einer Schaufeltrage wurde der Verletzteaus der Baugrube gehoben und dem Roten Kreuz übergeben.

Im Einsatz waren:

  • FF Zeiselmauer mit 15 Mann und drei Fahrzeugen
  • FF Muckendorf-Wipfing mit 6 Mann 1 Fahrzeug
  • Polizei Königstettn
  • Rote Kreuz Tulln


Person in Notlage
Person in NotlageFoto: FF Zeiselmauer/ Fleischmann 

Person in Notlage
Person in NotlageFoto: FF Zeiselmauer/ Fleischmann 



zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login