Berichte und Neuigkeiten

 
Fahrzeugbergung in Großriedenthal Titel Datum
Fahrzeugbergung in Großriedenthal 2019-08-10

Am 10. August 2019 um 14:05 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Pager und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext „Technischer Einsatz für die Feuerwehr Großweikersdorf, Fahrzeugbergung, Unterstützung der Feuerwehr Neudegg, beim Lagerhaus Großriedenthal“ alarmiert.

In Großriedenthal war ein Fahrzeuglenker mit seinem VW Golf von der Fahrbahn abgekommen und unter eine Brücke geraten. Der einzige Insasse war dabei glücklicherweise unverletzt geblieben. Die örtlich zuständige FF Neudegg forderte die FF Großweikersdorf mit dem Wechselladefahrzeug zur Bergung des verunfallten PKW an. Auf Grund des Lagebildes machten sich nur acht Kameraden der FF Großweikersdorf mit dem Wechselladefahrzeug und dem Mannschaftstransportfahrzeug auf den Weg nach Großriedenthal. Der Einsatz weiterer alarmierter Kameraden war nicht erforderlich.


Fahrzeugbergung in Großriedenthal
Fahrzeugbergung in GroßriedenthalFoto: FF Großweikersdorf 

In Großriedenthal eingetroffen fand man einen PKW unter einer Brücke vor. Dieser wurde mit dem Kran des Wechselladefahrzueges geborgen und einem gewerblichen Abschleppdienst übergeben.

Im Einsatz standen für ca. 2 Stunden:

  • die FF Großweikersdorf mit 8 Mitgliedern, 2 Fahrzeugen (Wechsellade-, und Mannschaftstransportfahrzeug) sowie der Abschleppachse
  • die FF Neudegg
  • die Polizei


Fahrzeugbergung in Großriedenthal
Fahrzeugbergung in GroßriedenthalFoto: FF Großweikersdorf 


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login