Berichte und Neuigkeiten

 
Ausbildungsprüfung Löscheinsatz Titel Datum
Ausbildungsprüfung Löscheinsatz 2019-09-30

Am Freitag, dem 13. Septemberwar es soweit, 14 Kameraden der Feuerwehren Michelhausen absolvierten die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz. Nach mehreren Wochen Vorbereitung trat die Feuerwehr in den Stufen Bronze, Silber und Gold an.
Bei dieser Ausbildungsprüfung gilt es praktisch einen Brandeinsatz zu bewältigen. Dabei wird das richtige Arbeiten der einzelnen Trupps genau kontrolliert und bewertet. Davor wird jedoch auch das theoretische Wissen der einzelnen Kameraden in den Disziplinen Gerätekunde, Erste Hilfe und Knotenkunde überprüft. All dies geschah unter den wachsamen Augen des von HBI Keiblinger Gerald geleiteten Prüferteams.
Alle drei Teams bestanden die Ausbildungsprüfung und sind nun stolze Träger des Leistungsabzeichens.
Ein großer Dank gilt auch jenen Kameraden, welche die Ausbildungsprüfung bereits positiv absolviert haben und als Ergänzungsteilnehmer mitgemacht haben.
Bei der anschließenden Abzeichenübergabe konnten wir den Bezirkskommandantenstellvertreter BR Sulzer Karl, Bezirksverwalter VR Ganser Norbert, Abschnittskommandantstellvertreter ABI Kellner Johann und unseren Unterabschnittskommandanten HBI Josef Nußbaumer begrüßen.


Ausbildungsprüfung Löscheinsatz
Ausbildungsprüfung LöscheinsatzFoto: FF Michelhausen 

Ausbildungsprüfung Löscheinsatz
Ausbildungsprüfung LöscheinsatzFoto: FF Michelhausen 

Ausbildungsprüfung Löscheinsatz
Ausbildungsprüfung LöscheinsatzFoto: FF Michelhausen 



Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login