Berichte und Neuigkeiten

 
Fahrzeugbergung bei Trübensee Titel Datum
Fahrzeugbergung bei Trübensee 2019-10-04

Am 02.010.2019 wurde die Stadtfeuerwehr Tulln um 13:39 Uhr von der Feuerwehr Neuaigen zur Unterstützung bei einer Fahrzeugbergung angefordert. Im Bereich der Neuaigener Brücke über die Autobahn, kam ein Kleinbus von der Straße ab, und stürzte in den Graben. Der Rettungsdienst versorgte die Insassen und brachte sie anschließend ins Krankenhaus. Am Fahrzeug selbst entstand beträchtlicher Sachschaden.

Von der Stadtfeuerwehr wurde der Kleinbus mit Hilfe des Ladekrans auf das Wechselladefahrzeug gehoben und anschließend zu einer Tullner Markenwerkstatt transportiert.

Um 14:42 Uhr war die  Stadtfeuerwehr wieder eingerückt.

Eingesetzt waren:

  • Stadtfeuerwehr Tulln mit WLF2, 3 Mann.
  • Feuerwehr Neuaigen
  • Rotes Kreuz mit 2 KTW und BEL
  • Polizei Tulln


Fahrzeugbergung bei Trübensee
Fahrzeugbergung bei TrübenseeFoto: FF Tulln Stadt 

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login