Berichte und Neuigkeiten

 
Chargenfortbildung Abschnitt Atzenbrugg Titel Datum
Chargenfortbildung Abschnitt Atzenbrugg 2019-11-19

Das Abschnittsfeuerwehrkommando Atzenbrugg organisierte Chargenfortbildung im Donauhof in Zwentendorf. Von der Feuerwehr Sitzenberg waren drei Männer dabei.

Abschnittssachbearbeiter für Ausbildung Gerald Keiblinger referierte über den Ablaufposten im Atemschutzeinsatz. Seine Aufgaben im Einsatz wie Dokumentation, Kontrolle und Logistik waren die Themen.

Im zweiten Teil war der Feuerwehrkommandant der Stadt Krems, Gerhard Urschler zu Gast. Er erzählte über einen Großeinsatz in Krems-Weinzierl im August 2017. Damals waren bei einem Brand eines Anwesens im Stadtgebiet von Krems 26 Feuerwehren mit 160 Mann im Einsatz. Fünf Gebäude wurden ein Opfer der Flammen. Unter anderem war der Atemschutzeinsatz von mehr als dreißig Trupps eine logistische Herausforderung. Es war interessant zu hören wie man die Probleme löste und welche Erkenntnisse im positiven und negativen Sinn machte.

Der PowerPoint-Vortrag von Hauptbrandinspektor Gerald Keiblinger ist als Datei im Anhang abrufbar.


Chargenfortbildung Abschnitt Atzenbrugg
Chargenfortbildung Abschnitt AtzenbruggFoto: AFK Atzenbugg G. Keiblinger 

Dokumente / Downloads zum Ereignis Dokumente / Downloads zum Ereignis

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login