Berichte und Neuigkeiten

 
FF Klosterneuburg zweimal gefordert Titel Datum
FF Klosterneuburg zweimal gefordert 2020-05-07

Am 6. Mai um 11:40 Uhr wurde die Feuerwehr Klosterneuburg von den Einsatzkräften des Roten Kreuzes zu einer Patientenrettung nach Weidling alarmiert. Aufgrund eines medizinischen Notfalles konnte ein schonender Abtransport über das Stiegenhaus nicht gewährleistet werden. Mit der Teleskopmastbühne der Feuerwehr Klosterneuburg konnte der Patient aus dem 3. Obergeschoss gerettet werden. 

 


Klosterneuburg
KlosterneuburgFoto: FF Klosterneuburg 

Gegen 12:20 Uhr wurde der 2.Zug der Feuerwehr Klosterneuburg zu einer Tierrettung in die Ottogasse alarmiert. Eine kleine Katze war im Motorraum eines PKW’s eingeklemmt. Behutsam wurde von der ausgerückten Mannschaft die Abdeckung unter dem Motor abmontiert und das Kätzchen befreit. Die Katze konnte an die Tierhilfe Klosterneuburg übergeben werden. 


FF Klosterneuburg
FF Klosterneuburg Foto: FF Klosterneuburg 

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login