Berichte und Neuigkeiten

 
Tragischer Wanderunfall Titel Datum
Tragischer Wanderunfall 2020-09-02

In den Abendstunden des 27.08.2020 wurde die Feuerwehr Ollern zur Unterstützung des Rettungsdienstes durch Tragehilfe im Bereich Troppbergweg - Klosterruine alarmiert. Aufgrund der ungenauen Lage des Einsatzortes wurden auch die Feuerwehren Tullnerbach und Irenental zum Einsatz gerufen.

Eine Frau war auf dem Wanderweg zwischen Klosterruine und Weidecksiedlung zusammengebrochen. Die ersteintreffenden Kräfte des Roten Kreuzes Sieghartskirchen führten sofort die Reanimationsmaßnahmen durch. Der ebenfalls anwesende Notarzt von Christophorus 9 konnte nach einiger Zeit leider nur mehr den Tod der Frau feststellen. Die Mitglieder der Feuerwehren unterstützten anschließend bei der Bergung der Person.

Im Einsatz standen:

  • FF Ollern (KRF-S, RLFA-T, VFA)
  • FF Tullnerbach
  • FF Tullnerbach-Irenental
  • Rotes Kreuz Sieghartskirchen
  • ÖAMTC Flugrettung Christophorus 9
  • Polizei Sieghartskirchen
  • Polizei Pressbaum


Tragischer Wanderunfall
Tragischer WanderunfallFoto: FF Ollern 


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login