Berichte und Neuigkeiten

 
Unfall nach Überholmanöver Titel Datum
Unfall nach Überholmanöver 2020-11-26

Am frühen Nachmittag des 26.11 ereignete sich auf der L2090 (der HL-Begleitstraße) im Gemeindegebiet von Judenau, im Zuge eines Überholmanövers zweier PKW, ein Verkehrsunfall. Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeuge schwer beschädigt. Die Insassen blieben unverletzt, jedoch ergab der Alkotest bei einer älteren Lenkerin einen Wert über der erlaubten Höchstgrenze. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand im frei machen der Verkehrswege und verbringen der Unfallwracks an gesicherte Abstellplätze.

Im Einsatz:

  • FF Judenau: 9 Mitglieder, HLF3 und MTF
  • Polizei: 2 Streifen


Unfall nach Überholmanöver
Unfall nach Überholmanöver Foto: FF Judenau 


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login