Berichte und Neuigkeiten

 
Fahrzeugbergung bei Bärndorf Titel Datum
Fahrzeugbergung bei Bärndorf 2021-03-12

Am Freitag dem 12. März 2021 wurde die Feuerwehr Bärndorf mit einem Technischen Einsatz T1 um 07:49 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die Kraftwerksstrasse zum Donaukraftwerk Altenwörth alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort wurde festgestellt, das ein Auto beim reversieren zu weit zur Böschung gefahren ist, und drohte, die Böschung hinunterzurutschen. Ein Eigenständiges Wegfahren des Autos war nicht mehr möglich, da sich die Antriebsräder in dem weichen Untergrund durchdrehten.

Das Auto wurde zuerst gegen ein weiteres Abrutschen gesichert und mit einem Abschleppseil durch das KLF Bärndorf auf festen Untergrund gezogen. Danach konnte das Auto wieder weiterfahren.

Eingesetzte Feuerwehren:

  • FF Bärndorf
  • 7 Mann
  • 1 Fahrzeug


Fahrzeugbergung bei Bärndorf
Fahrzeugbergung bei BärndorfFoto: FF Bärndorf 


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login