Berichte und Neuigkeiten

 
Menschenrettung am Riederberg Titel Datum
Menschenrettung am Riederberg 2010-09-05

Am Sonntag ereignete sich ein VU mit eingeklemmter Person am Riederberg B1.
Am Sonntag den 05.09.2010 um 09:10 Uhr ereignete sich am Riederberg (Bezirk TULLN) Bundestraße 1 auf Höhe der Siedlung West ein folgenschwerer Verkehrsunfall.
Ein junger Mann kam aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte frontal mit seinem Audi A3 in eine Brückenmauer.


neues Ereignis
neues EreignisFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


neues Ereignis
neues EreignisFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


neues Ereignis
neues EreignisFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Der Mann konnte sich nicht mehr aus eigener Kraft aus dem verunfallten PKW befreien.Die eintreffenden Feuerwehren Ollern und Sieghartskirchen konnten den  jungen Mann mittels Bergegerät aus dem Wrack befreien und dem Rettungsdienst übergeben.Nach der Stabilisierung im Notarztwagen wurde der Mann dem Team vom Notarzthubschrauber übergeben.
Das Fahrzeug wurde aus dem Straßengraben geborgen und abgestellt.

Über den Grad der Verletzung des Verunfallten kann noch keine Aussage getroffen werden.
Im Einsatz standen 16 Freiwillige Helfer der Feuerwehren Ollern
8 Freiwillige Helfer der Feuerwehren Sieghartskirchen
Polizeiinspektion Sieghartskirchen mit 2 Beamten
NAW und RTW
NAH Christopherus

Bilder und Bericht FF Ollern

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login