Berichte und Neuigkeiten

 
Fahrzeugbrand in der Tiefgarage Titel Datum
Fahrzeugbrand in der Tiefgarage 2011-01-15

Fahrzeugbrand in der Tiefgarage der Wohnhausanlage Marc-Aurel-Park

Am 15.01.2011 wurde die Freiw. Feuerwehr Tulln-Stadt um 12:34 Uhr zu einem Fahrzeugbrand in der Tiefgarage der Wohnhausanlage Marc-Aurel-Park alarmiert.

Der 32-jährige Lenker war mit seinem Alfa Romeo in die ebenerdige Tiefgarage eingefahren. Unmittelbar nach dem Abstellen des Fahrzeuges fing dieses aus unbekannten Gründen Feuer. Nachdem der Fahrzeugbesitzer über Notruf die Feuerwehr alarmierte langten noch zahlreiche weitere Notrufe ein. Anrainer versuchten mittels tragbaren Feuerlöschern den Brand zu löschen was jedoch aufgrund der starken Verrauchung nur kurzzeitig möglich war.


Fahrzeugbrand in der Tiefgarage
Fahrzeugbrand in der TiefgarageFoto: FFTulln, Pressedienst 



Beim Eintreffen der Tanklöschfahrzeuge stand der PKW bereits in Vollbrand. Unter Verwendung von schwerem Atemschutz wurde der Brand von der Ostseite aus durch den Einsatz eines Mittelschaumrohres gelöscht. Mit einem weiteren C-Rohr wurde ein daneben stehender VW Polo geschützt. Gleichzeitig wurden die darüber liegenden Wohnungen durch Atemschutztrupps der Feuerwehr evakuiert. Die gesamte Tiefgarage wurde mit einem Hochleistungslüfter entraucht.

Aufgrund von beschädigten Elektroleitungen wurde die EVN hinzugezogen. Die Einsatzkräfte der Stadtfeuerwehr konnten um 13:26 Uhr wieder einrücken.

Fahrzeugbrand in der Tiefgarage
Fahrzeugbrand in der TiefgarageFoto: FFTulln, Pressedienst 



Eingesetzt waren:
Freiw. Feuerwehr Tulln-Stadt mit drei Tanklöschfahrzeugen, Versorgungsfzg. und 23 Mitgliedern
Polizei Tulln und Polizei St. Andrä Wördern mit zwei Fzg.
Rotes Kreuz Tulln mit einem Rettungstransportwagen
EVN Tulln mit einem Fzg.
ÖAMTC mit einem Fzg.

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login