Berichte und Neuigkeiten

 
Grundlagen Wasserdienst (WD10) Titel Datum
Grundlagen Wasserdienst (WD10) 2011-03-16

Das Bezirksfeuerwehrkommando ist stolz, dass am Mittwoch, den 16. März, wieder 25 Kameraden das Modul Grundlagen Wasserdienst (WD10) im Feuerwehrhaus St. Andrä Wördern besuchten.

Der Lehrstoff des Moduls (WD10), umfasst:

Nautische Begriffe: Fließendes Gewässer, Stehendes Gewässer, Aufbau des Ufers eines Regulierten Flusses, Aufbau eines Hochwasserschutzbaues, Pegelmessstelle, Einbauten im Strom, Kennzeichnung der Wasserstraßen, Bezeichnung der Wasserfahrzeuge, Arten von Wasserfahrzeugen.

Erkennen von Gefahren auf Offenen Gewässer:
Strömung, Stromgeschwindigkeit, Stromstrich, Kehren, Vorlegen und Wirbel, Zusammenschläge ,Untiefen, Kreutzen, Gegensteuern, Wellenschlag.

Sicherheit im Wasserdienst:
Rettungsweste, Rettungsring, Wathose, Sicherheitsbestimmungen.


Grundlagen Wasserdienst (WD10)
Grundlagen Wasserdienst (WD10)Foto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


Grundlagen Wasserdienst (WD10)
Grundlagen Wasserdienst (WD10)Foto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


Grundlagen Wasserdienst (WD10)
Grundlagen Wasserdienst (WD10)Foto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Text: BR Johann Zanitzer


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login