Berichte und Neuigkeiten

 
Explosion in einem Einfamilienhaus in Heiligeneich Titel Datum
Explosion in einem Einfamilienhaus in Heiligeneich 2011-05-11

Heute am Nachmittag kam es in Heiligeneich zu einer heftigen Detonation. Ein 45 jähriger Hausbesitzer mixte mehrer Chemikalien dabei kam es zu einer heftigen Detonation. Der Mann und zwei seiner Kinder, vier und fünf Jahre wurden zum Teil schwer verletzt.


Explosion in einem Einfamilienhaus in Heiligeneich
Explosion in einem Einfamilienhaus in HeiligeneichFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Als die FF Heiligeneich eintraf, wurde mittels schweren Atemschutz unter Vornahme eines HD- rohres die Chemikale mit Wasser verdünnt und neutralisiert. Die Verletzten wurden vom Rettungsdienst versorgt. Nach dem die Chemikalien sicher gestellt wreen und in einem Plastiksack verpackt wurden, wurde dieser der Notarzthubschrauberbesatzung für die weitere Behandlung im Landesklinikum St Pölten übergeben. Nach dem der Unfallort gereinigt war rückte die Feuerwehr wieder ein.


Explosion in einem Einfamilienhaus in Heiligeneich
Explosion in einem Einfamilienhaus in HeiligeneichFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


Explosion in einem Einfamilienhaus in Heiligeneich
Explosion in einem Einfamilienhaus in HeiligeneichFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


Explosion in einem Einfamilienhaus in Heiligeneich
Explosion in einem Einfamilienhaus in HeiligeneichFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


Explosion in einem Einfamilienhaus in Heiligeneich
Explosion in einem Einfamilienhaus in HeiligeneichFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Ereignis auf Landkarte anzeigen Zu diesem Ereignis wurde ein Ort auf der Landkarte angegeben.
zur Landkarte

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login