Berichte und Neuigkeiten

 
Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Tulln Titel Datum
Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Tulln 2011-06-18


Mehr als 300 Feuerwehrmitglieder kamen am 18. Juni 2011 nach Sieghartskirchen um sich beim Abschnittsfeuerwehrleitungsbewerb des Abschnittes Tulln im Wettstreit zu messen. Darunter waren sowohl Feuerwehren aus dem Bezirk Tulln, als auch Gästegruppen aus anderen Bezirken. Als Besonderheit fand sich dieses Jahr eine Gruppe, die aus den Kommandanten aller neun Feuerwehren der Marktgemeinde Sieghartskirchen bestand.


Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Tulln
Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes TullnFoto: FF Sieghartskirchen, Pressedienst 



An Nachmittag starteten die Bewerbe mit der feierlichen Bewerbseröffnung. Nach der Begrüßung durch Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Leopold Mayer und dem Aufziehen der Bewerbsfahne konnten die ersten Bewerbsgruppen mit dem Löschangriff starten.


Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Tulln
Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes TullnFoto: FF Sieghartskirchen, Pressedienst 



Die Gruppen gaben ihr Bestes um beim Kuppeln der Saugschläuche und beim Auslegen der Löschleitung einerseits eine möglichst schnelle Zeit zu erreichen, als auch keine Fehler zu machen. Das Bewerterteam unter der Leitung von Bewerbsleiter Abschnittsbrandinspektor Gottfried Gschwent achtete auf die korrekte Durchführung der Arbeiten und wies die Gruppen auf die gemachten Fehler hin. Auch beim Staffellauf in der Pressbaumerstraße waren die Gruppen bemüht, um gute Laufleistungen zu erzielen.


Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Tulln
Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes TullnFoto: FF Sieghartskirchen , Pressedienst 


Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Tulln
Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes TullnFoto: FF Sieghartskirchen , Pressedienst 



Kurz bevor die letzte Gruppe durchs Ziel lief, setzte der bereits für Nachmittag prognostizierte Regen ein. Bis zur Siegerverkündung wurde der Regen immer stärker. Aus diesem Grund wurde beschlossen nicht mit allen Teilnehmern am Bewerbsplatz einzumarschieren, sondern den Abschluss des Bewerbes auf der Tribüne durchzuführen.


Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Tulln
Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes TullnFoto: FF Sieghartskirchen , Pressedienst 

Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Tulln
Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes TullnFoto: FF Sieghartskirchen , Pressedienst 




Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Leopold Mayer richtete seinen Dank an alle Mitglieder, die Ihre Zeit freiwillig für die Feuerwehr einbringen. Bezirksfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Herbert Obermaisser gratulierte zu den erbrachten Leistungen der Gruppen und wünschte alles Gute für die Landesfeuerwehrleistungsbewerbe in Krems.


Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Tulln
Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes TullnFoto: FF Sieghartskirchen , Pressedienst 

Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Tulln
Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes TullnFoto: FF Sieghartskirchen , Pressedienst 

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login