Berichte und Neuigkeiten

 
Auto auf ÖBB Gleis Titel Datum
Auto auf ÖBB Gleis 2011-11-27

Zu einem spektakulären Unfall kam es bei Trasdorf am Gleiskörper. Ein junger Autolenker mit St. Pöltener Kennzeichen geriet auf der Fahrt auf einem Güterweg kurz vor 0600 Uhr früh auf das Gleis der Bundesbahn. Ein Mitarbeiter der NÖ Straßenverwaltung entdeckte das Unfallauto und schlug Alarm.


Auto auf ÖBB Gleis
Auto auf ÖBB GleisFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


Auto auf ÖBB Gleis
Auto auf ÖBB GleisFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Bis zum Eintreffen der Einsatzorganisationen war die Strecke gesperrt. Die Feuerwehr entfernte mittels Glassäge die Winschutzscheibe und befreite so den Fahrer aus der Zwabgslage. Die Feuerwehr übergab den Unglückslenker dem Roten Kreuz. Dieser brachte den Patienten ins Spital.


Auto auf ÖBB Gleis
Auto auf ÖBB GleisFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


Auto auf ÖBB Gleis
Auto auf ÖBB GleisFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Eingesetzte Kräfte:

FF Trasdorf (örtl. zuständig)

FF Atzenbrugg

FF Heiligeneich

Rotes Kreuz Atzenbrugg und NAW Tulln

Polizei Atzenbrugg

Quelle: Ö-News

Ereignis auf Landkarte anzeigen Zu diesem Ereignis wurde ein Ort auf der Landkarte angegeben.
zur Landkarte
Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login