Berichte und Neuigkeiten

 
Mercedes kracht in Presshaus Titel Datum
Mercedes kracht in Presshaus 2011-12-21

Am Dienstag gegen 2146 Uhr wurde die FF Sitzenberg von der NÖ Landeswarnzentrale zu einem Unfall in die Ahrenberger Kellergasse beordert. Ein Mercedes prallte in ein Presshaus. Das Gebäude wurde im Eingangsbereich erheblich beschädigt. Als die Feuerwehr eintraf war die Polizei bereits vor Ort, der Lenker war nicht auffindbar. Da Einsturzgefahr bestand, befahl Einsatzleiter Kommandant Franz Müllner das Gemäuer mit Kanthölzer zu stützten. Mit Baustellengitter wurde die Schadensstelle abgesperrt, da diese unmittelbar neben der Fahrbahn war. Nach 1 1/2 Stunden rückte die Feuerwehr Sitzenberg wieder ein.


Mercedes kracht in Presshaus
Mercedes kracht in PresshausFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


Mercedes kracht in Presshaus
Mercedes kracht in PresshausFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


Mercedes kracht in Presshaus
Mercedes kracht in PresshausFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


Mercedes kracht in Presshaus
Mercedes kracht in PresshausFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 




Im Einsatz standen:

  • FF Sitzenberg 14 Mann, 1 RLF3000 und Last
  • Polizei Traismauer
Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login