Berichte und Neuigkeiten

 
Auto rollt in die Schmida Titel Datum
Auto rollt in die Schmida 2011-12-28

Am 27.12.2011 um 18:40 wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf
von Florian Niederösterreich mittels Personenrufempfänger und
Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext "Fahrzeugbergung in der Kreuzbergstraße,
Auto im Bach" alarmiert.

Ein Auto, das vor einem Einfamilienhaus abgestellte war, machte sich aus
ungeklärter Ursache selbständig und rollte in die Schmida. Da der
Fahrzeughalter seinen VW Golf nicht selbst aus dem Bach befreien konnte,
rief er den Feuerwehrnotruf „122“. Die örtlich zuständige Feuerwehr
Großweikersdorf barg den PKW mittels Ladekran des Wechselladefahrzeuges
aus der Schmida und stellte ihn gesichert vor dem Haus ab.


Auto rollt in die Schmida
Auto rollt in die SchmidaFoto: FF Großweikersdorf, Pressedienst 


Auto rollt in die Schmida
Auto rollt in die SchmidaFoto: FF Großweikersdorf, Pressedienst 

Quelle: R. Binder, FF Großweikersdorf

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login