Berichte und Neuigkeiten

 
Auffahrunfall bei Rafelswörth Titel Datum
Auffahrunfall bei Rafelswörth 2012-01-11

Am 10. Jänner wurden die Freiwillige Feuerwehr Langenlebarn von der LWZ zu einem Verkehrsunfall an der B14 Höhe Rafelswörth um 10.21 Uhr alarmiert.

Ein junge Lenkerin übersah mit ihrem VW Passat ein abbiegendes Gemeindefahrzeug. Nachdem die Einsatzstelle abgesichert war und die Polizei die Unfallaufnahme beendet hatte, schoben wir den verunfallten VW zum nächst gelegenden Abstellplatz. Das Gemeindefahrzeug konnte mit Hilfe eines Baggers der Stadtgemeinde von der Strasse entfernen werden, anschließend wurde dieses Fahrzeug mit dem Wechselladefahrzeug der nachalarmierten Feuerwehr Tulln abtransportiert. Um 12.15 Uhr konnten die FF Langenlebarn dann wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.


neues Ereignis
neues EreignisFoto: FF Langenlebarn, Pressedienst 


Franz Eichberger, FF Langenlebarn


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login