Berichte und Neuigkeiten - sonstige Berichte

 
Ausbildungsprüfung Löscheinsatz Titel Datum
Ausbildungsprüfung Löscheinsatz 2008-11-17

FF Atzenbrugg erfolgreich bei Ausbildungsprüfung Löscheinsatz

Die Freiwillige Feuerwehr Atzenbrugg hat am Sonntag, 16.11.2008 mit zwei Gruppen die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz absolviert. Das bewährte Prüfer-Team um Unterabschnittskommandant HBI Walter Eßbüchl hat in Anwesenheit von Vizebürgermeister Ferdinand ZIEGLER, Bezirkskommandant LFR Josef  THALLAUER und Abschnittskommandant BR Karl HEINRICH die Prüfung abgenommen.

Die Ausbildungsprüfung gliedert sich in drei Teile. Zuerst wurden die Feuerwehrmänner in der theoretischen Gerätekunden geprüft, wobei nicht nur die Lage im Fahrzeug gezeigt sondern auch der Verwendungszweck erklärt werden musste.


Ausbildungsprüfung Löscheinsatz
Ausbildungsprüfung LöscheinsatzFoto: FF Atzenbrugg 

Beim zweiten Teil wurde von den einzelnen Trupps das besondere Fachwissen wie Erste Hilfe, Leinen u Knoten oder die Pumpentechnik am Tanklöschfahrzeug überprüft. Im dritten Teil wurde ein Löschangriff  zu einem simulierten Zimmerbrand durchgeführt.

Nach der Prüfung wurden vom Hauptprüfer und den Anwesenden Funktionären die Leistungsabzeichen in Bronze an die 12 Teilnehmer übergeben. In den Ansprachen wurde wiederum die Freiwilligkeit an 365 Tagen im Jahr sowie die Leistungen der FF Atzenbrugg bei der Einsatzbereitschaft, bei Veranstaltungen und bei der Durchführung von Leistungsbewerben besonderes gewürdigt.


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login