Berichte und Neuigkeiten

 
PKW von LKW mitgeschliffen Titel Datum
PKW von LKW mitgeschliffen 2013-04-04

Am 04.04.2013 wurde die Stadtfeuerwehr Tulln um 16:17 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der S5 in Fahrtrichtung Krems alarmiert.

Der Lenker eines Skoda Oktavia aus dem Bez. Krems war auf der Autobahn unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Kombi überquerte den Pannenstreifen und prallte zuerst gegen die Leitschiene am rechten Fahrbahnrand und schleuderte anschließend zurück auf die Fahrbahn wo dieser zwischen einen LKW und seinem Anhänger geriet. Der Lenker des mit Altmetall beladenen LKW-Zuges brachte sein Schwerfahrzeug mit dem mitgeschliffenen PKW nach 190 Meter kontrolliert auf der rechten Fahrspur zum Stillstand.

Der PKW-Lenker konnte mit Unterstützung der Rettungskräfte über die Beifahrerseite sein Fahrzeug verlassen und wurde von einem zufällig an der Unfallstelle vorbeigekommenen Team des Roten Kreuzes St. Pölten versorgt. Der Hund des Mannes, welcher sich ebenfalls in dem Fahrzeug befand überstand den Unfall unverletzt.

Nach der Unfallaufnahme durch die Autobahnpolizei wurde der PKW mit Muskelkraft auf den Pannenstreifen geschoben und mit dem Kran des Wechselladefahrzeuges verladen und zur Tullner Markenwerkstätte überstellt.
Die Einsatzkräfte der Stadtfeuerwehr Tulln waren um 18:15 Uhr wieder eingerückt.


PKW von LKW mitgeschliffen
PKW von LKW mitgeschliffenFoto: Feuerwehr, Pressedienst 


PKW von LKW mitgeschliffen
PKW von LKW mitgeschliffenFoto: Feuerwehr, Pressedienst 


PKW von LKW mitgeschliffen
PKW von LKW mitgeschliffenFoto: Feuerwehr, Pressedienst 

PKW von LKW mitgeschliffen
PKW von LKW mitgeschliffenFoto: Feuerwehr, Pressedienst 



Eingesetzt waren:
Freiw. Feuerwehr Tulln-Stadt mit Vorausfzg, Tanklöschfzg. 1 und 3, Wechselladefzg. 2 mit Wechselladeaufbau-Abschlepp mit 17 Mitglieder
Rotes Kreuz St. Pölten mit einem Krankentransportwagen
Rotes Kreuz Tulln mit einem Notarztwagen
Autobahnpolizei Stockerau mit drei Fzg.
Autobahnmeisterei der ASFINAG

Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login