Berichte und Neuigkeiten

 
Nach Unfall Lenker verschwunden Titel Datum
Nach Unfall Lenker verschwunden 2013-08-11

Heute um 0411 Uhr in der Früh wurde die FF Sitzenberg von der NÖ Landeswarnzentrale zu einem Unfall zwischen Sitzenberg und Ahrenberg gerufen. Beim Eintreffen bot sich folgendes Bild.

Ein Lenker kam von der Fahrbahn ab, fuhr über mehrer Felder, querte nochmals die Straße und fuhr durch ein Maisfeld bis zu einem Obstgarten, wo das Fahrzeug an einen Baum stieß. Der silberne Sharan war verlassen und abgesperrt.

Die Feuerwehr suchte zu nächst gemeinsam mit dem Rettungsdienst und der Polizei, ob sich jemand im unmittelbaren Bereich befand. Da man niemanden zu finden war, rückte das Rote Kreuz aus Herzogenburg wieder ab. Die Feuerwehr reinigte die Fahrbahn und lies auf Anordnung der Exekutive das Unfallauto vor Ort. Nach mehr als einer Stunde konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

Im Einsatz:

  • FF Sitzenberg mit sechs Mann und zwei Fahrzeugen
  • Rotes Kreuz mit RTW und zwei Sanitäter
  • Polizei mit einem Fahrzeug und zwei Beamten


Nach Unfall Lenker verschwunden
Nach Unfall Lenker verschwundenFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


Nach Unfall Lenker verschwunden
Nach Unfall Lenker verschwundenFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


Links zum Ereignis Links zum EreignisBitte Hinweise zu Links im Impressum beachten.

zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login