Berichte und Neuigkeiten

 
Tierrettung Titel Datum
Tierrettung 2018-03-28

Am Mittwoch, den 27. März, wurde die FF Königsbrunn zu einer Tierrettung gerufen. Mit dem ungewöhnlichen Text: „Geißbock in Jauchegrube“ wurde die Feuerwehr alarmiert.

Nach dem Eintreffen stellte sich heraus, dass ein Ziegenbock in eine Güllegrube gestürzt war, da ein Brett über der Grube lose war. Unter zu Zuhilfenahme eines Seiles und einer Decke konnte das Tier rasch befreit werden. Die Tierhalterin wurde aufmerksam gemacht die Grube richtig abzudecken. Nach dem Einsatz musste das Werkzeug und die Einsatzbekleidung einer Reinigung unterzogen werden.


Tierrettung
TierrettungFoto: FF Königsbrunn 

Tierrettung
TierrettungFoto: FF Königsbrunn 



zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login