Berichte und Neuigkeiten

 
Einsatz nach Unfall in Weinzierl Titel Datum
Einsatz nach Unfall in Weinzierl 2019-01-08


Einsatz nach Unfall in Weinzierl
Einsatz nach Unfall in WeinzierlFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 

Zu einem Unfall mit eingeklemmter Person wurden die Feuerwehren Atzenbrugg, Heiligeneich und Trasdorf am Sonntag am Abend gerufen. Als die FF Atzenbrugg auf der Kreuzung in Weinzierl (Gem. Atzenbrugg) direkt neben einer Karosseriewerkstätte eintraf, konnte leichte Entwarnung gegeben werden. Der Unfalllenker war nicht eingeklemmt. Das Fahrzeug war im angrenzenden Feld am Dach zum Liegen gekommen.

Die Feuerwehr Atzenbrugg führte dann die Bergung des schwer beschädigten Fahrzeugs durch. Das Rote Kreuz Atzenbrugg konnte ebenfalls abrücken. Das Wrack wurde auf einem Platz neben der Straße sicher abgestellt.

Alamiert waren:

  • FF Atzenbrugg (ört. zuständig)
  • FF Heiligeneich
  • FF Trasdorf
  • Polizei Atzenbrugg
  • Rotes Kreuz Atzenbrugg


Einsatz nach Unfall in Weinzierl
Einsatz nach Unfall in WeinzierlFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


Einsatz nach Unfall in Weinzierl
Einsatz nach Unfall in WeinzierlFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 



zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login